Ich schätze, es ist ganz normal, daß man neben Stricksucht auch die Sucht zum Wolle-Hamstern in sich trägt. Und es wird -mehr oder weniger ausgeprägt- kaum einen Lebensgefährten geben, den das nicht hin und wieder nervt. Es sei denn, man hat ein eigenes Zimmer zur Verfügung.... aber wer hat das schon....

Viele die ich kenne, hamstern ihre Vorräte unterm Bett, in Schränken, Kartons und Kisten verstaut... überall ein bißchen damit nicht auffällt, wie viel es eigentlich ist. Mir geht es da nicht anders.... und so schlummern so manche Schätze jahrelang unbeachtet vor sich hin. Irgendwann einmal werde ich alle Wolle, die ich habe, ausräumen, fotografieren und dann wieder schnell verstecken. Und hoffe, daß mein Mann dieses Foto nie sehen wird...

 

 

 

 

4.10.07 09:10

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen